Ohm x Ampere = transparent

------------------------------------ Weißer Lärm. Weiße Straßen. Weiße Häuser. Klinisch rein und überlegen erhebt sich alles über dem Dunkeln, dem   Fremden. Meine Hände, übergroß von Schuld und doch nicht schuldig, halten sich die Ohren zu, aber das schrille Klingeln klingt durch und klingt nach. Es wird lauter und vermischt sich mit rotweißblaugrünen vertikalen Streifen unter deren irgendeine schwarze Nummer … Ohm x Ampere = transparent weiterlesen

Werbeanzeigen

Der B-Knopf

Panik. Das Gefühl das auftritt, wenn man merkt, dass man keine Kontrolle mehr hat. Nahkampf. Ich kann aber nur Bogenschiessen!!! Jemand drückt mir ein Schwert in die Hand - es biegt sich. Ich versuche verzweifelt damit herumzufuchteln, jemand sagt mir, ich soll es über meinem Kopf halten. Ich schnaufe, meine: "Wieso das?" Jemand demonstriert, wie … Der B-Knopf weiterlesen

Beweis D A G E G E N

Ich muss Euch ein Geheimnis verraten. Manche werden es schon wissen, für Andere wird es ganz Neu sein. Ich überlege wie ich nun vorgehe, soll ich um den heißen Brei herumreden oder es einfach rausposaunen? Ich entscheide mich für Nr 2. ....oder doch nicht? das leben is ein kreislauf, der mich langsam einschliesst mit dem … Beweis D A G E G E N weiterlesen

I fought the law

  Ein Thriller? "Ich weiß. Es ist alles falsch! Eigentlich dürften wir gar nicht hier sein, an diesem Ort. Aber wir sind hier. Es gibt hier keine Fenster. Nur durchlöcherte Scheiben. Und einen Fahrer, der es darauf anlegt uns eine Beule zu verschaffen. Fühlt sich so ein Crash Test Dummi? Nein, denn der hat die … I fought the law weiterlesen

Bürgerliches Trauerspiel

Gestern habe ich David Beckham gesehen. Oder sagen wir: Ich befand mich in den 90ern. Oder sagen wir, Nein, ich befinde mich im Jahre 2012 und sehe eine Frisur, die mich an ein Finalspiel 1998 erinnert. Und dazu ein Gesicht, dass absolut nichts aussagt. Außer Sonnenstudiobräune. Dazu ein Verhalten, dass einfach ALLES aussagt. Polygamie, live … Bürgerliches Trauerspiel weiterlesen

4 Minutes To Save The World

Silvester hat die Wende gebracht. Die Wende meiner Vorstellung, wie das Leben so ist, wenn man in der Bildungskette ganz oben und doch irgendwie ganz unten steht. 2012 kann nicht "Karla's Jahr der Vorsätze" werden. Von wegen "keine Schokolade" oder ähnliches. Denn ich habe keinen Nerv, mich um Vorsätze zu kümmern. Ich habe nicht einmal … 4 Minutes To Save The World weiterlesen

Smells like university

"...anybody?" ZACK-ZACK-ZACK. Den Wald vor lauter Händen nicht sehen. Und selbst? Würde jemanden meinen Gesichtsausdruck fotografieren und drunter einen Kommentar pinseln, wäre wohlverschrecktes Reh" angebracht. Und weit und breit keine Spur von Klopfer! Tänzelnde grüne Tafel. Augen zusammenkneifen! Nichts zu erkennen! Einsteigen, fahren, aussteigen, warten, vor sich her singen *tütütüütütü*, einsteigen, fahren, schlaf- ...schlafen wollen, … Smells like university weiterlesen

ICE ICE BABY

Ein ganzflächiger Spiegel auf der Straße. Flocken, die sich im permanentem Gefunkel des Scheinwerferlichts austoben. Oder im Straßenlicht. Es ist noch ganz still draußen, zumindest hier. Bis auf dieses Geräusch. Der Sound der entsteht, wenn man der Länge nach hinfällt. Fail. Mein Mantel voller Koks für Arme, das sich auf meinem Sitz verteilt, während meine … ICE ICE BABY weiterlesen