Ordnung am Schreibtisch – so einfach geht’s!

Der Schreibtisch ist an Sammelplatz für alles, was uns im Alltag in die Finger kommt: Briefe, Taschentuchpackungen, Lebensmittel, Schmierzettel, Steine (ja, Steine.), eine riesige Ablage, Kataloge/Zeitschriften, Schlüssel, Tasse und ja...dann natürlich noch diverse Stifte, Scheren, Büroartikel und Co. Aber da das nicht reicht, kaufen wir uns zusätzlich einen "Rolli", der steht meist unter oder neben … Ordnung am Schreibtisch – so einfach geht’s! weiterlesen

Werbeanzeigen

Was von der Kosmetik übrig blieb…

Wer mich kennt weiß, dass ich mich nie groß geschminkt habe. Klar, manche Dinge sind irgendwie mein Markenzeichen,wie beim Weggehen die roten Lippen. Wenn es ein besonderer Abend ist, glitzern auch die Augenlider. Aber so im Alltag, ganz normal - der Kajalstrich, der über das Auge hinausgeht. So kennen mich die meisten. Trotzdem hatte ich … Was von der Kosmetik übrig blieb… weiterlesen

Mein Leben ohne Geodreieck

Letztes Jahr hatte ich eine Phase, in der ich extrem Panik hatte wegen meiner Abschlussprüfung. Ich bin in den 1-Euro Laden gerannt und habe mich erstmal mit Kartons eingedeckt, aus denen ich große Karteikarten basteln wollte (was ich dann auch getan habe). So ein Laden ist sehr verlockend, gerade was Büroartikel angeht, denn der hatte … Mein Leben ohne Geodreieck weiterlesen

Alles auf Anfang – Vom Suchen und Finden des Stils

Es sollte doch gar nicht so schwer sein: Ich möchte gerne weniger Klamotten haben, dafür aber welche, die wirklich passen und zeitlos sind. Klassiker eben. Warum ist aber genau das so schwer? Wie schaffe ich es, genau den Stil zu haben, den ich eigentlich will?  Ich glaube, viele von uns haben ein Stylingvorbild. Egal wie … Alles auf Anfang – Vom Suchen und Finden des Stils weiterlesen

Ich hab mal wieder aussortiert…

Zu Hause angekommen von meiner langen Reise, blicke ich auf meine Kleiderstange. Was will ich eigentlich mit den ganzen Sachen? Machen sie mir noch Freude? - Irgendwie nicht. Viele davon sind schön anzusehen und haben einen hohen emotionalen Wert, jedoch zum anziehen fehlt schlichtweg einfach die Möglichkeit. Ich habe viele schicke Kleider, weiß aber gar … Ich hab mal wieder aussortiert… weiterlesen

Leichtes Gepäck – Gedanken nach der Reise

Lärm. Menschen. Um uns herum nur Menschen. Und ihr Gepäck. Wir befinden uns am Flughafen in Koh Samui, Thailand und müssen, wie so viele andere Urlauber hier, leider wieder zurück nach Bangkok um von dort aus nach Hause zu fliegen. Im Gegensatz zu uns hat fast keiner einen Rucksack auf, denn die meisten Backpacker fahren … Leichtes Gepäck – Gedanken nach der Reise weiterlesen

1 Monat Ordnung auf Reisen – Von Hostel bis Luxus Hotel

Nach dem Aussortieren und Reduzieren fällt einem Ordnung zu Hause so viel leichter. Doch was ist, wenn man seine Sachen packt und wo ganz anders wohnt? Im Urlaub ist man plötzlich mit anderen Aufbewahrungssystemen konfrontiert, wie in den eigenen 4 Wänden und nicht immer, sind diese praktisch. Schrank ist nicht gleich Schrank, wie viele von … 1 Monat Ordnung auf Reisen – Von Hostel bis Luxus Hotel weiterlesen

20 Tipps für die perfekte Packliste -Thailand (oder sonstwo)

Für 1 Monat waren wir in Thailand unterwegs und da ich mich sehr viel mit reduziertem Gepäck und generell Ordnung beschäftige, möchte ich nun 20 praktische Tipps teilen, die ich im Nachhinein als Fazit genommen habe. ZIP Beutel Nie wieder ohne! Alles außer Kleidung war in Kategorien in Zip Beuteln abgepackt und somit immer (!) … 20 Tipps für die perfekte Packliste -Thailand (oder sonstwo) weiterlesen

Reduziert packen – so verdammt schwer!?

Man sollte meinen, wenn man seinen Kleiderschrank + Inhalt so sehr aussortiert hat, sollte Packen ganz einfach sein. So sagen es die Leute ja immer in den Videos über Minimalismus und Co. "Ich habe nur 2 Shirts und 2 Hosen..." dann holen sie ihren Rucksack hervor und zeigen, wie leicht und easy alles ist. Das … Reduziert packen – so verdammt schwer!? weiterlesen

Backpacking Asien – KonMari/Minimalismus auf Reisen?

1 Monat war ich nun in Thailand. 1 Monat voller Abenteuer, Reisen und viel zu viel Banana Pancakes :D . In dieser Zeit war ich ständig konfrontiert mit meinem Gepäck: Der Rucksack auf meinem Rücken, das Gewicht und somit auch später die Aufbewahrung in den Hostels/Bungalows/Hotels. Vor vielen Jahren war ich schonmal in diesem schönen … Backpacking Asien – KonMari/Minimalismus auf Reisen? weiterlesen